Ihr Lieben, hier wird bald dicht gemaccht. Danke für eure Treue und vielleicht liest man sich ja bald irgendwo wieder. Grüßle euer Blümchen Ela

Donnerstag, 22. März 2018

„Einfach zauberhaft: Die verfluchten Geister“ von Lucy Moregan


Inhalt: Als Scheidungskind Lily mit ihrer Mutter aus der Metropole London nach Schottland zieht, ahnt sie noch nicht, was hinter der idyllischen Fassade des kleinen Dörfchens Witford lauert. Geplagt von düsteren Träumen und gejagt von schaurigen Erscheinungen, steht sie kurz vor der Verzweiflung. Doch da wären ja noch ihre neuen Freunde Sarah und Jo und der geheimnisvolle Ethan, der sie in seinen Bann zieht. Ob Lily die Geheimnisse lüften und die Geister der Vergangenheit besiegen kann? (Text © Amazon.de)

 

Mein Fazit: Das vorliegende Buch habe ich im Zuge der #Lesewinter2018-Challenge gelesen.

 

…zum Cover…düster und dunkel gehalten und nachdem ich das Buch gelesen habe, auch sehr passend zum Thema

 

…zur Geschichte…das vorliegende Buch der Autorin Lucy Moregan war mein erstes von ihr. Mich hatte der Klappentext sehr schnell eingenommen, da hier eine Geschichte so richtig schön mystisch zu werden schien. Ja und was soll ich sagen? Ich kam auf meine Kosten. Es fehlt hier nicht an ungewöhnlichen und eben mystischen Elementen. Die Schreibeweise der Autorin ist sehr flüssig und man bleibt stets in der Geschichte. Auch hat sie ihren Protagonisten liebevoll Leben eingehaucht, was mir sehr gut gefallen hat. Für mich war und ist das Buch, welches der Beginn einer Buchreihe ist, ein wirklicher Genuss. Ich kann es einfach nur jedem empfehlen, der es leicht und locker liebt. Wer einfach nur mal eben in eine andere Welt abtauchen möchte und sich gerne auch mal ein wenig gruselt.

 

Meine Bewertung:

 

5 Bücher

 

 

 

 

Nun bekommt ihr noch eben einiges zur Autorin Lucy Moregan. Ich bin mal eben im Netzt und suche euch etwas raus…

 

Homepage der Autorin

 

Facebook-Autorenseite

 

Amazon-Autorenseite

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern dort.

 

Wer nun auch Lust bekommen hat das Buch einmal zu lesen, der sollte doch schnell mal zum großen A hüpfen und dann viel Freude bei diesem Kopfkino.

 

Nun noch mein Dank an dich, liebe Lucy, für das tolle Kopfkino und ich freue mich schon heute auf mehr von dir.