Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Dienstag, 28. Februar 2017

Autorentag mit Bea Rabenmond, Runde 1



Herzlich Willkommen zu Runde zwei meines Jahresprojektes der Autorentage. Heute begrüßen wir die liebe Bea Rabenmond auf meinem Blog. Ich werde euch diese Jungautorin ein wenig näher bringen. Denn sie hat erst vor kurzem ihr Debut, welches ich euch heute noch vorstellen werde, auf uns Leser losgelassen. Doch vorher möchte ich euch einfach mal erzählen, wie wir uns gefunden haben.


Die liebe Bea habe ich über eine mir schon sehr ans Herz gewachsene andere Autorin kennengelernt. Dies aber, bisher noch nicht, im realen Leben, sondern bei Facebook. Dort, wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, lerne ich immer wieder einige wirklich tolle Autoren kennen und bekomme von diesen die Möglichkeit, ihre Bücher als Rezensionsexemplare lesen zu dürfen. So eben auch, durch Vermittlung, bei Bea. Und als mir dann noch klar wurde, dass das Buch von ihr, ihr Debut ist, war sofort klar, da müssen wir einfach einen gemeinsamen Tag auf meinem Blog daraus machen. Gesagt getan und damit ist nun heute dieser Tag.


Ich habe die liebe Bea ein klein wenig für euch gelöchert, damit wir sie alle ein wenig besser kennenlernen und hier schon mal die ersten Eckdaten zu ihr:


Geboren im Sauerland, gelernte Krankenschwester, verheiratet mit einem Franzosen ,3 erwachsene Kinder, seit 25 Jahren Wahlheimat Schwarzwald


Links zur Autorin:


Bea Rabenmond   @beate_fauth bei Twitter


Bea Rabenmond   bei Facebook, Instagram, google+ , wattpad 


http://bearabenmond.de/  


und 


 „Die Mystischen Drei“ unter  https://clairedemont.jimdo.com/bea-rabenmond/


Autorenseite bei Amazon wird bald eingerichtet


Biografie:


Geboren am:06.Mai 1965

Geboren in: Olsberg, NRW

Familienstand: verheiratet

Pseudonym: aus privaten Gründen und weil man es sich besser merken kann

Debuetroman: Haus der Seelen – Die Lichtkriegerin



Damit lasse ich uns nun erst einmal alleine, ich bin später wieder da und dann kommt mehr von der lieben Bea.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼