Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Donnerstag, 9. Juni 2016

„Am liebsten lebenslänglich“ von Alissa Stern



Inhalt: Vier Menschen. Zwei Lügen. Eine Liebe.


Voller Vorfreude auf ihre Hochzeit kann Alina ihr Glück kaum fassen. Alles scheint perfekt, bis ihr Verlobter Leon drei Tage vor dem großen Tag plötzlich verhaftet wird. Der Tatvorwurf wiegt schwer: Vergewaltigung. Auch wenn sie mit ihrem Herzen fest an seine Unschuld glaubt, wachsen in ihrem Verstand leise Zweifel. Hin- und hergerissen von ihren Gefühlen macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und erkennt schnell, dass sie längst nicht alles über ihn weiß. Das Chaos ist perfekt, als sie über ihre eigene Vergangenheit stolpert. Denn Leons Strafverteidiger ist alles andere als nur ein alter Bekannter. Dunkle Erinnerungen werden wach und eine fast verheilte Wunde reißt wieder auf.


Wie viel Wahrheit verträgt die Liebe? (Text © Amazon.de)


Mein Fazit: Ich hatte das Glück dieses wunderbare Buch kurz vor dem Erscheinen lesen zu dürfen und ich habe es genossen. Wie auch schon in den vorherigen Büchern der Autorin Alissa Stern, wurde ich nicht enttäuscht. Also fang ich doch mal an und erzähle euch ein wenig über das vorliegende Buch.


 photo alissa stern lebenslaumlnglich_zpswlkfzmya.jpeg…das Cover: wie schon bei den bisherigen Cover der Autorin, findet man hier ihre Lieblingsfarbe Lila wieder. Somit fügt es sich sehr gut in die bisher erschienen Bücher ein.


…die Geschichte: Die Autorin Alissa Stern hat ihrer Protagonistin Alina eine sehr spannende Geschichte erleben lassen. Es fehlt nicht an Dramatik und auch nicht an Romantik. Auch wenn diese erst zum Ende des Buches hin so richtig in Fahrt kam. Ich konnte das Buch nur schwer zur Seite legen. Musste unbedingt schnell wissen, wie es weiter geht. Wer es romantisch und auch spannend, ala Krimi, liebt, der findet hier genau seinen Geschmack wieder.



Meine Bewertung


5 Bücher

 






Liebe Alissa, vielen Dank für dieses wundervolle Kopfkino und ich freue mich schon jetzt auf mehr von dir.

Wer nun auch Lust auf dieses Buch hat, der schaut doch einfach mal beim großen A vorbei und genießt anschließend den Lesegenuss.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼