Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Samstag, 20. Februar 2016

„Götterdämmerung: Laras blutiges Schicksal“ von Cara MacKeltar



Inhalt: Die attraktive Parapsychologin Lara Barr leidet seit zwanzig Jahren unter dem mysteriösen Tod ihrer älteren Schwester Diana, die nach einem heftigen Streit mit ihrer Großmutter Melinda aus dem Haus lief und ohne Wiederkehr in der Dunkelheit verschwand. Als Lara von einem immer wiederkehrenden Alptraum gequält wird, in dem ihr ein äußerst attraktiver, aber auch angsteinflößender Mann einen goldenen Dolch ins Herz stößt, beschließt sie, nicht nur ihrem, sondern auch dem Schicksal ihrer Schwester auf den Grund zu gehen. Bald steht Lara nicht nur dem Mann aus ihrem Alptraum gegenüber, sondern auch einem geheimnisvollen Fremden, der sie beschützt vor einer blutigen Welt, der schon ihre Schwester Diana zum Opfer fiel… (Text © Amazon.de)


Mein Fazit: Das vorliegende Buch der Autorin Cara MacKeltar habe ich hier als Taschenbuch vorliegen und habe es förmlich verschlugen. Doch beginnen wir erst einmal mit…


 photo lara_zpstoyclwvy.jpg…dem Cover: Meine Taschenbuchausgabe ist die Großdruckausgabe und hat, ein wenig anders als bei Amazon zu finden, einen dicken fetten weißen Balken von knappen 2 cm im unteren Bereich. Dort wurde das Wort „Großdruck“ eingefügt. Dies, so finde ich, stört das Erscheinungsbild des Covers deutlich. Alles wurde in schwarz gehalten, gerade um das düstere Thema, in der die Geschichte spiel, widerzuspiegeln. Doch dieser grelle weiße Balken, macht das Gesamtbild des Covers wirklich kaputt. Schade eigentlich, doch wie ich bemerkt habe, scheint dies nur bei den Großdruckausgaben der Fall zu sein.




…zur Geschichte: Die Geschichte ist einfach sagenhaft. Ich war von Anfang an gefesselt im Sog des Bösen und der Liebe. Mit dieser wundervollen Story, hat die Autorin einmal mehr bewiesen, dass die Liebe sehr wohl das Böse besiegen kann. Okay, man hat hier schon das Gefühl, dass das Böse wohl so etwas wie ein Vampir bzw. mehrere Vampire sein muss. Doch mit keinem Wort bejaht oder verneint die Autorin Cara MacKeltar dies in ihrem Buch. Dennoch war ich fasziniert von der Geschichte und freue mich schon jetzt auf eine Fortsetzung.


Meine Bewertung:


5 Bücher





Liebe Cara, dir möchte ich ein dickes Dankeschön auf diesem Weg schicken. Ich freue mich riesig, dich auf diesem Wege kennen gelernt zu haben und hoffe, dass wir zwei noch ganz viel voneinander haben.


Und meine lieben Leser, habt ihr nun ein klein wenig Lust bekommen und möchtet das Buch von Cara ebenfalls einmal lesen? Dann schaut doch einfach mal bei Amazon vorbei. Viel Freude am Lesen wünsche ich euch jetzt schon mal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼