Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Donnerstag, 31. Dezember 2015

„Schneeglöckchenzauber“ von Isabella Muhr



Inhalt: Die verschlossene Nadine glaubt nicht an die klassisch romantische Liebe. Aber dafür umso mehr an die bedingungslose Liebe zu ihrem Sohn Fynn. Sie ist Mutter mit Leib und Seele und will Fynn all das bieten, was sie selbst in ihrer einsamen Kindheit stets so schmerzlich vermisst hatte. Doch als Rafael in ihr Leben tritt, merkt sie schnell, dass ihr bisheriges Weltbild gefährlich ins Wanken gerät. Durch ihn entdeckt Nadine, dass sie bei all der Sorge um ihren Sohn etwas Wichtiges übersehen hat. Sich selbst. Schneeglöckchenzauber ist der erste Band der Blumenzauber-Reihe und erzählt Nadines Geschichte. Es handelt sich hierbei um einen in sich abgeschlossenen Roman, der auch unabhängig von den anderen beiden Teilen gelesen werden kann… (Text © Amazon.de)


Mein Fazit: Meine Bewertung dieses Buches beginnen ich einfach mal mit einem Zitat, welches die Autorin Isabella Muhr auf dem Buchrücken gesetzt hat:


Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen, und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. 
(Meister Eckhart)


Im Grunde drückt dieses Zitat alles aus, was ich bei diesem Buch empfunden habe. Ich war von Anfang an mitten im Geschehen gefangen. Der flüssige Schreibstil der Autorin und die Geschichte der Protagonistin haben mich sofort erreicht. Ich konnte mir sehr gut vorstellen, wie sich genau so etwas zutragen könnte. Mehr kann und möchte ich einfach nicht dazu sagen. Man muss diese Geschichte einfach auf sich wirken lassen. Nur eines sei gesagt, ich freue mich auf mehr von der Autorin und sage Danke für diese wundervollen Lesestunden.


Meine Bewertung


5 Bücher







Und wie ihr es ja von mir bereits gewohnt seid, habe ich mich noch ein wenig auf die Suche gemacht, ob ich nicht noch was zur Autorin Isabella Muhr für euch finde:




Und damit ihr auch in den Genuss dieses Buches kommt, folgt hier nun ein Link für euch. Ihr bekommt es unter anderem bei Amazon. Viel Spaß beim Lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼