Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Freitag, 18. September 2015

„Vicky who?“ von Lucia Vaughan



Inhalt: Fluchtartig verlässt Vicky ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie doch tatsächlich Zwangsverheiraten, nur damit seine Immobilienfirma gut da steht. Und das ihr, wie kann so etwas angehen? In welchem Zeitalter leben wir dann eigentlich? Genau dabei läuft sie Luce vor den Wagen und er ist am Anfang nicht wirklich angetan von ihr. Doch dann entwickelt sie alles anderes als gedacht…


Mein Fazit: Ein wirklich brandneues Buch von der Autorin Lucia Vaughan. Ich bekam es total überraschend schon vorab zum Lesen per Mail. Hab ich mich gefreut, ein Loch in den Bauch. Sowas erwärmt einen doch, wenn Autoren einen, so ganz ohne Vorwarnung *lach, mit neuem Kopfkino eindecken. Doch nun mal zum Buch selbst. Im ersten Moment denkt man an eine Teenegeschichte, doch das ist sie mitnichten. Denn die Protagonistin Vicky ist keine 18 Jahre alt mehr, sie ist schon deutlich in den ende Zwanzigern. Sie arbeitet im Maklerbüro ihres Vaters und muss dabei so einiges über sich ergehen lassen. Doch was dann auf einmal von ihr verlangt wird, geht weit über das Erträgliche. Nur damit die Firma ihres Vaters auch in die oberen Kreise kommt, soll sie einen ihr völlig unbekannten Mann aus gutem Hause heiraten. Da macht sie nicht mit und packt ihre Sache. Jedoch vergisst sie ihre Kreditkarte und muss sich wohl oder übel ein wenig so durch boxen. Dabei springt sie dann Luce, einen wirklich attraktiven Künstler, vors Auto. Über einige Turbulenzen hinweg, finden die Beiden erst zusammen und dann kommt der große Knall. Doch wenn ich nun zu viel erzähle, dann nehme ich euch die Lust am Lesen. Die Autorin hat hier ihren Protagonisten wirklich viel Leben eingehaucht und ist dabei immer in der Spur geblieben. Die Geschichte baute sich von Mal zu Mal auf und wurde spannend und dabei auch mal richtig knisternd. Eine typische Lucia-Geschichte würde ich sagen. Doch lest lieber selbst.


Meine Bewertung:


5 Bücher







Auf diesem Wege möchte ich dir, liebe Lucia, ein dickes Dankeschön senden. Solche Überraschungsmails bekomme ich sehr gerne, dankeeeeeeeeeeeeeeeeee. 


Und habt ihr nun auch Lust und wollt es gerne lesen? Dann seit einfach schnell, denn zur Zeit bekommt ihr es für einen unglaublich günstigen Preis. Schaut einfach mal bei Amazon rein und dann viel Spaß dabei.

Kommentare:

  1. Hätte ich gewusst, wie einfach es ist, dich glücklich zu machen, Ela, wäre ich schon früher auf die Idee gekommen, dir Überraschungsmails zu schicken ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      ich bin erst mal happy, über die Möglichkeit, dein tolles neues Buch gelesen haben zu dürfen. Und was das mit den Überraschungen angeht, da bin ich schnell zufrieden zu stellen.

      Grüßle Ela

      Löschen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼