Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Dienstag, 15. September 2015

„Unter die Haut“ von Izabelle Jardin



Inhalt: Juliette führt ein nichtsagendes Leben, als sie ihre ehemalige alte beste Freundin eines Tages wieder trifft und diese sie zum aufregendsten Abenteuer ihres Lebens mitnimmt. Hier lernt sie mehr über Susannas Welt und über sich selbst kennen, als sie je zu hoffen wagte. Auch begegnet sie hier dem Mann für sie…


Mein Fazit: Das vorliegende Buch war der Debütroman der Autorin Izabelle Jardin. Hier entführt sie uns in die unsagbare Welt der SM-Erotik. Mir selbst war und ist sie bisher noch ein Buch mit sieben Siegeln. Doch nachdem ich nun dieses Buch lesen durfte, verstehe ich einiges besser. Ob ich jedoch selbst solche Praktiken ausüben würde…keine Ahnung. Jedoch für die Geschichte und ihre Protagonistin Juliette war es genau das richtige. Die Story war in sich schlüssig und wundervoll zu lesen. Ich konnte das Buch nur schwer weglegen, so gefesselt (im wahrsten Sinne des Wortes) war ich. Lediglich menschliche Dinge und zum Abend hin, das brennen meiner Augen, sagte mir für kurze Zeit Stopp. Die Autorin hat hier es vorzüglich geschafft den Leser von der ersten bis zur letzten Seite mit zu nehmen. Nie hatte man das Gefühl, man stünde daneben. Stets war man mitten im Geschehen und fühlte alles, was auch die Protagonistin fühlte. Ich bin total begeistert und wünsche mir noch mehr solche Bücher von Izabelle. Die Prophezeiung einer lieben Mitbloggerin, ich würde das Buch nachher lieben, hat sich voll und ganz erfüllt.


Meine Bewertung:


5 Bücher







Wer nun auch gerne mal in die Welt von Juliette abtauchen möchte, der schaut doch einfach mal bei Amazon vorbei und viel Spaß beim Lesen wünsche ich dann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼