Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Sonntag, 9. August 2015

„Messengers of Destiny 2: Verlorene Freunde“ von Jezabel Taylor



Inhalt: Endlich kann Sophie ihren Traummann Andreas in die Arme schließen, doch schon kommt das nächste Unheil über die Beiden herein. Dieses Mal wird Andreas vorgeworfen, er gehöre der Russen Mafia an und muss deshalb ins Gefängnis. Auch Sophie wird übel mitgespielt. Kann sie ihm dennoch helfen?


Mein Fazit: Das vorliegende Buch ist Band zwei der Messenger of Destiny Reihe der Autorin Jezabel Taylor. Wie im ersten Band, geht es auch hier um die Liebe der Protagonistin Sophie und ihrem Traummann Andreas. Nun spielt die Autorin noch mehr mit mystischen und auch wieder kriminalistischen Elementen. Mir persönlich ist es dennoch ein wenig zu sehr abgedriftet, es fehlte mir dann doch der mehr Anteil an Liebe. Auch wenn mir durch aus klar ist, dass bei dem roten Faden der Geschichte dies mit Sicherheit nicht so wirklich möglich war. Nichts desto trotz ist das Buch an sich eine wirklich gelungene Fortsetzung. Ich wünsche mir aber für den nächsten Band dann doch ein wenig mehr Romantik (in Richtung von Jezabel *schmunzel). 


Meine Bewertung:


4,5 Bücher







Ich möchte mich nun nochmals ganz herzlich bei der Autorin Jezabel Taylor und ihrem Verlag, dem Doermer Knaur Verlag, die beiden Bücher lesen zu dürfen. Für euch habe ich noch die Links zum Erwerb des o. g. Buches. Ihr bekommt es unter anderem beim Doermer Knaur Verlag und bei Amazon. Viel Spaß beim Lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼