Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Donnerstag, 23. Juli 2015

„Locken im Kopf“ von Nadine Willers



Inhalt: »Tief durchatmen, Zoé!« Ihr Leben ist schön. Fast jedenfalls. Wären da nicht die Männer in ihrer Nähe, die sie regelmäßig schockieren, verwirren und in den Wahnsinn treiben. Wie soll Frau bei all dem Chaos zwischen Ex-Freund, Fast-Freund, Neu-Freund und Nur-Freund, die große Liebe erkennen? Denn selbst Mr. Supersexy entpuppt sich als reinste Wundertüte … (Text @ Bookshouse)


Mein Fazit: Das vorliegende Buch ist der Debütroman der Autorin Nadine Willers. Vor geraumer Zeit fragte sie bei mir an, ob ich nicht Lust hätte ihn mal zu lesen und dann eine Rezension dazu zu schreiben. Aber sicher doch, ich freue mich immer wieder, wenn ich solche Möglichkeiten bekomme. Zum Buch selbst, auch wenn ich sowas ja bisher noch nie bewertet habe, doch dieses Mal muss ich es einfach machen. Leute schaut euch bitte mal dieses wundervolle Cover an. Es spricht einen (zumindest hat es mich das) total an. Diese zarten Farben und nur ganz dezent gehalten, nicht zu überladen und eben einfach wunderschön. Auch der Titel macht richtig neugierig auf das was da noch kommt. Die Autorin hat hier ihrer Protagonistin ein solches Leben eingehaucht, dass ich von Anfang an gleich gefesselt war. Ihre Zoé ist ein totaler Wirbelwind und dabei immer mal wieder ein wenig durchgeknallt. Das meine ich nicht im negativen Sinne, sondern sie ist es auf eine  positiv liebevolle Weise. Immer wieder musste ich mal lachen und auch wieder weinen. Die Autorin hat mit so viel Gefühl geschrieben, dass man meint direkt im Geschehen zu sein bzw. alles selbst zu erleben. Das vorliegende Buch ist für mich ein wirklich wundervoller Auftakt zu, hoffentlich, vielen, vielen weiteren Bücher der Autorin. Ich für meinen Teil, bin total angetan von diesem Schreibstil. Es liest sich flüssig und wie ich finde, kann man einfach nicht anders, als es gleich in einem durch zu lesen. Eine wundervolle, sich entwickelnde, Liebesgeschichte.

 

Meine Bewertung:

 

5 Bücher






Auch hier habe ich mich wieder auf die Suche gemacht und euch einiges zur Autorin Nadine Willers zusammengetragen:

 Autorenseite bei Bookshouse

 Wer nun Lust darauf hat, bekommt das Buch unteranderem bei Bookshouse und bei Amazon, viel Spaß beim Lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼