Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Mittwoch, 4. Februar 2015

„Staub von den Sternen“ von Lily Konrad



Inhalt: Vier Frauen und ein Mann. Robin liegen alle Frauen zu Füssen und er nutzt dies auch schamlos aus. Dann jedoch muss er umdenken und die Frauen wenden sich erst einmal von ihm ab…



Mein Fazit: Dies ist nun mein erstes Buch (ihr Debütroman) der Autorin Lily Konrad. Nachdem ich bisher nur gutes von ihren Büchern gehört hatte, war klar, dass ich unbedingt auch einmal eines lesen muss. Lily suchte über FB einige Rezensenten und da konnte ich nicht anders und habe mich beworben. Damit hatte ich auch ihr Buch.  Zum Inhalt der Geschichte, am Anfang war ich ein wenig verwirrt, da sehr schnell sehr viele neue Protagonisten erschienen. Doch beim Weiterlesen ergab schnell alles einen Sinn. Denn alle haben miteinander zu tun und nur so, meine Meinung, funktioniert die Geschichte auch. Ich konnte jedenfalls sehr schwer das Buch weglegen, ich musste wissen, wie sich alles weiter entwickelt. Die Autorin hat einen sehr flüssigen Schreibstil, man kommt stets gut mit und kann sich sehr gut in die Figuren einfühlen. Nie wird es zu aufdringlich, zu unrealistisch oder gar zu schnulzig. Lily hat eine gute und gesunde Mischung von allem in ihren Roman einfließen lassen, so dass mir das Lesen richtig Spaß gemacht hat und ich Lust auf neue Bücher der Autorin.



Meine Bewertung


5 Bücher








Nun, so wie ihr es ja von mir gewohnt seid, hier noch einiges zur Autorin:




ihr Beitrag zu meiner „Autoren erzählen…“-Aktion


Ich möchte mich bei dir, liebe Lily, für diese tolle Möglichkeit, eines deiner Bücher lesen zu dürfen und können, bedanken und freue mich jetzt schon auf weitere Bücher.



Und ihr? Hab ich euer Interesse geweckt? Dann findet ihr das Buch unter anderem bei Amazon, ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼