Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Samstag, 28. Februar 2015

„Snow Angel“ von Izabell Jardin



Inhalt: Nina will endlich mal wieder ihre Langlaufskier unter die Füße schnallen. Nach all dem Lernen tut sie sich nun mal was Gutes und läuft ihre Lieblingsstrecke durch den Wald, doch da macht ihr das Wetter auf einmal einen Strich durch die Rechnung und sie hat einen verheerenden Unfall. Wenn da nicht der Tierarzt Simon zufällig mit seinem Hund Ben kommt und sie findet, wer weiß, was passiert wäre und ob man sie gefunden hätte…



Mein Fazit: Wieder hat mich die Autorin Izabell Jardin sofort mit ihrer gefühlvollen und leichten Schreibweise so in den Bann der Geschichte um die Liebe von Nina und Simon gefangen und dabei findet sie noch die Muse und baut um alles herum noch einen Krimi mit ein. Dies ganze so geschickt kombiniert, dass es nicht kitschig oder gar unmöglich erscheint. Wie auch schon in ihrem, für mich ersten, neuesten Roman „Remember“ kann man sich sehr gut in die Protagonisten hineinversetzen und mit ihnen leiden und fühlen. Iza hat so viel Liebe zum Detail einfließen lassen, dass ich mir stets alles sehr gut bildhaft vor meinem inneren Auge vorstellen konnte. Es war eine wahre Freude diesem Roman zu lesen und irgendwie war ich gleichzeitig traurig und auch glücklich, als ich es beendet hatte. Ich kann einfach nun Danke sagen, für ein so tolles Buch und ich freue mich schon auf jede Menge weitere wundervolle Bücher von Izabell Jardin.



Meine Bewertung:



5 Bücher









Wer nun genauso viel Lust hat dieses wundervolle, gefühlvolle und leichte Buch zu lesen, findet es unter anderem bei Amazon, viel Spaß damit.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼