Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Dienstag, 4. November 2014

Tomaten im November am Wegesrand

Dieser milde und doch viel zu warme Herbst trägt merkwürdige Blüten...




Gestern nachmittag habe ich beim Spaziergang doch tatsächlich was entdeckt, was laut Blick in den Kalender wohl eher nicht da sein sollte. An einer Strassenlaterne wächst doch noch, sogar mit Blütenansatz, eine Tomatenpflanze. Wie nun der Samen dort hingelangt ist, ist mir ein Rätsel, aber wenn es weiter so warm bleibt, dann können wir Weihnachten dort noch reife Tomaten ernten ☺. Aber schaut doch selbst mal hier...




 photo tomatenovember1_zpsb776edec.jpg




 photo tomatenovember2_zpsfa784a21.jpg























Und was meint ihr, soll ich daraus Tomatensalat machen? ☺

Kommentare:

  1. Meine haben auch noch mal ausgetrieben. Leider werden sie es aber nicht mehr zu Früchten bringen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal auch, dass das mit reifen Tomaten wohl nichts mehr wird, aber die Vorstellung hat dennoch was.

      Löschen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼