Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Dienstag, 25. November 2014

“Back to Nature” von Angie Snow



Inhalt: Endlich geht es für Manfred und Pascal nach Norwegen, dieses Mal hat Manni den Urlaub geplant, doch für Pascal ist das so gar nichts. Nur Natur und Einfachheit, damit kann und will er nicht im Urlaub leben, für ihn muss Wellness, Wärme und Prunk dabei sein und deshalb lässt er manni auch dort alleine. Damit hatte Manni nicht gerechnet, aber etwas Besseres konnte ihm nicht passieren…




Mein Fazit: und wieder ein Gayroman, dieses Mal von der Autorin Angie Snow. Es ist ein Kurzroman und sehr schnell und zwischendurch gelesen. Denn mit gerade mal knappen 35 Seiten schafft man das wirklich schnell. Wieder geht es um die Liebe bzw. zerbrechende Liebe zweier Männer und das Ganze im schönen verschneiten Norwegen. Gut die zerbrechende Liebe wird nur kurz und knapp erzählt und dennoch sehr deutlich klar gemacht dabei, dass sie Gegensätze nicht immer passend anziehen. Dafür werden wir mitgenommen und dürfen die aufkeimende Liebe von zwei neuen, besser zusammen passenden Personen und dies wird sehr gefühlvoll und leise erzählt. Für zwischendurch ist es auf jeden Fall sehr zu empfehlen.


 


Meine Bewertung:

 

4 Bücher

 

 

 

 


Wer mehr zu Angie Snow wissen möchte, der schaut doch einfach mal, unter anderem, auf ihre Amazon-Autoren-Seite.


 


Viele Dank für diesen wundervollen Kurzroman liebe Angie.

 


Lust auf dieses Buch? Dann schaut doch einfach mal bei Amazon vorbei und dann viel Spaß beim Lesen.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼