Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Mittwoch, 23. April 2014

Mein Blick gerichtet auf… „Bedenklich“ (# 1)


http://sonnenblumentraumwelt.blogspot.de/2014/04/mein-blick-der-woche-gerichtet-auf.html


Und damit will ich doch auch mal meinen Blick richten auf etwas, was mich schon eine Weile bewegt. Ich selbst bin ja schon eine Weile im Netz unterwegs und dabei fällt mir immer mehr auf, dass dort schon mal Themen auftauchen, bei denen ich mich echt frage:


Wen interessiert das? 
Ist hier eigentlich mal richtig hinterfragt worden, ob das auch stimmt? Muss das denn sein? 
Was tut ihr denen nur damit an? 


Geht euch das nicht auch schon mal hin und wieder so? Ich komme darauf, da ich auch in einem der diversen Netzwerke unterwegs bin und dort lese ich immer wieder Themen bei denen ich mich echt Frage ob die so stimmen und ob derjenige, der sie einstellt auch mal das ganze hinterfragt hat. Erschreckend finde ich ebenfalls, dass dann solche Themen direkt weiter geteilt werden und da merkt man dann, dass der Teiler ebenfalls nicht richtig gelesen hat und nur des Teilens Willen geteilt hat. Ebenfalls finde ich es immer wieder befremdlich, dass sich so einige Pixler so gar keine Gedanken um das Copyright machen und in ihren Bildern Motive einbauen, wie z. B. Diddle oder Disney, bei denen man doch eindeutig weiß, dass dies nicht erlaubt ist oder haben die Ersteller die Genehmigung dazu? Das kann ich mir echt nicht vorstellen, aber vielleicht haben sie ja nur zu viel Geld und legen es darauf an erwischt zu werden. Naja, ich will mich nicht weiter darüber auslassen und den Moralapostel spielen, aber vielleicht sollten wir alle mal darüber nachdenken ob wir wirklich alles ins Netz stellen sollten, was es nur gibt.

Kommentare:

  1. Manche Menschen denken eben, dass das Internet ein rechtsfreier Raum ist und scheren sich nicht um solche Dinge wie Copyright, Urheberrecht oder auch Wahrheit. Hauptsache ein reißerischer Beitrag und viele Kommentare... Dass solche Beiträge dann häufig ungefiltert geteilt werden, macht mich wütend!
    Zu meinen aktiven Forenzeiten habe ich mich unglaublich über die Ignoranz gegenüber rechtlichen Belangen geärgert - heute, wo ich nur für mich und meinen Blog verantwortlich bin, sehe ich das viel gelassener. Denn ich weiß was rein darf und was nicht...

    Liebe Grüße, Suzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Suzie,

      das ist es ja, was ich damit bewirken wollte, eben das einfach mal darüber nachgedacht wird. Mich erschreckt dieses Phänomen schon seit geraumer Zeit und wie du schon sagst, es nimmt echt erschreckende Masse an.

      Danke für deinen Kommentar dazu und ich hoffe, es melden sich noch mehr dazu.

      Grüßle das Sonnenblümchen ☼

      Löschen
  2. Da muss ich euch schon recht geben.
    Ich bin ja auch noch in 2-3 Foren dabei,wie früher bei euch.
    Und ich schreibe auch öffters in Gästebücher,da ich ja selber eines habe,und auch viele antworten bekomme.
    Aber mit den Bildern,ist es ganz gefährlich geworden.Es haben auch viele Gästebücher keine Bilder mehr erlaubt.
    Die,die ich habe,und einsetzte sind alle mit Copy und Namen beschrieben,so wie es sein muss.
    Grüessli vom Noldi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Noldi,

      gut so, dass du auch darauf achtest, was du ins Netz einstellst. Danke dir für deinen Kommentar zu diesem Thema.

      Grüßle das Sonnenblümchen ☼

      Löschen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼