Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Donnerstag, 26. September 2013

„Narrenhände…



..beschmieren Tisch und Wände.“ (Zitat © unbekannt)


Wer kennt diesen Spruch nicht und er bewahrheitet sich immer wieder, wenn man sich so manche Schmiererei an diversen Hauswänden ansieht. Mit den meisten Graffitis kann ich nicht wirklich etwas anfangen, zumal es meist irgendwelche wilden Buchstabenansammlungen sind, aber hin und wieder sieht man sogar mal richtige Motive und hier habe ich euch einfach mal zwei Beispiele mitgebracht. Urteilt einfach selbst ob sie euch gefallen oder eben nicht.




 photo graffitti1_zpsaf38804e.jpg




 photo graffitti2_zps22499df6.jpg

Kommentare:

  1. Ich finde manche Grafittis sehr kunstvoll und würde sie nicht in den Topf "Narrenhände" werfen! Da zähle ich auch die hier zu, die du grad gezeigt hast! Aber diese blöden grob gesprühten Linien und "Z's", die müssen wirllich nicht sein!

    Sonnige Grüße, famje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK ja man darf nicht alle in einen Topf werfen, aber gerade die die so an manchen Hauswänden so um uns rum sind, sind leider nicht gerade von der kunstvollen kreativen Art und Weise gekrönt. Auch nur bei dem oberen meiner beiden Bilder erkenne ich wirklich etwas richtiges. Ich kann einfach mit den wilden Buchstabensalaten nichts anfangen.

      Danke dir für die liebe sonnigen Grüße famje, hoffe ihr hatte ebenfalls ein sonniges Wochenende.

      Löschen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼