Das Blümchen wünscht euch allen viel Spaß hier auf ihrem Blog!

Montag, 22. Juli 2013

„Symbol des Bösen“ von J. T. Ellison



Inhalt: Lieutenant Taylor Jackson hat gerade ihren Dienstposten und ihre Mordkommission zurück erhalten, da müssen sie und ihre Leute sofort zu einem Einsatz, doch was sie dort vorfinden übersteigt einfach alles bisher da gewesene. Zwar ist Halloween, dennoch ist diese kein einfacher Mord, nein es sind acht grausame Morde an Jugendlichen… (Text © Sonnenblümchen)





Mein Fazit: Und wieder kam ich in den Genuss ein Buch von Blogg dein Buch für den Mira Verlag zu lesen und nun eine Rezension darüber zu schreiben. Geschrieben hat dieses wirklich spannende Buch, welches mir als Taschenbuch vorliegt, die Autorin J. T. Ellison. Über sie findet man im Netz leider noch nicht so viel, jedoch habe ich hier mal eine Seite auf deutsch für euch gefunden, jtellison. Nun jedoch zu ihrem Buch, Symbol des Bösen. Hier tritt ihre Protagonistin Lieutenant Taylor Jackson nun schon zum fünften Mal auf, da ich jedoch die bisherigen Geschichten mit ihr nicht kenne, konnte ich nun ganz unvoreingenommen an das Buch heran gehen. Ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Erst dachte ich ja, fünfter Teil, da fehlt mir bestimmt etwas, aber nein, J. T. hat trotz einer Fortsetzung die Geschichte des Buches als eigenständige Geschichte verarbeitet, so dass auch jene die eben nicht die bisherigen Bücher mit Taylor Jackson kennen, sehr gut damit klar kommen. Was mich sehr fasziniert hat, ist die Tatsache, dass sie sich hier mit dem Okkulten, was einer der Merkmale der Geschichte ist, sehr gut befasst und einfließen lässt. Ihre Geschichte driftet nie ins unglaubliche ab, man kann alles sehr gut nach voll ziehen und es bleibt einfach Spannend bis zum Schluß. Auch bindet sie die Nebengeschichte so gut in dieses Buch ein, dass man auch hier sehr gut mit kommt ohne dass diese die eigentliche Geschichte stört. Ihre Protagonisten bekommen bei ihr ein sehr gutes Bild, sie sind authentisch und nicht irgendwie an den Haaren herbeigezogene Persönlichkeiten, die vielleicht sogar noch fliegen können ☺. Jeder der einen guten Thriller zu schätzen weiß, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Ihr bekommt es unter anderem bei Mira-Taschenbücher. Ich wünsche euch auf jeden Fall jetzt schon viel Spaß beim Lesen.




Meine Bewertung:












Ich habe auch noch andere Buchrezensionen hier in meinem Blog veröffentlich, wer diese noch einmal lesen möchte klickt sich doch einfach mal hier durch, viel Spaß dabei und vielleicht konnte ich euch ja mit meinen Rezensionen für das eine oder auch andere Buch erwärmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich sag schon mal ganz lieb Danke für euren Kommentare.

Grüßle Ela das Sonnenblümchen ☼